Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

5. Fairer Shop

Es wäre zwar etwas übertrieben zu sagen, Pokémon GO wäre völlig frei von Pay2Win-Mechanismen, im Vergleich zu anderen Mobile-Spielen sind sie aber harmlos. Natürlich können Spieler im Shop Bälle und Erfahrungs-Boni erwerben, die das Spiel erleichtern, notwendig ist dies allerdings eindeutig nicht. Zudem können Spieler auch in Arenen Pokémon-Münzen in sinnvollen Mengen verdienen, sodass der Shop nicht allein zahlenden Kunden vorbehalten bleibt. Insgesamt ist Pokémon GO also auch über ein Jahr nach dem Release eines der fairsten Free2Play-Spiele, die je veröffentlicht wurden.

Weiter geht es auf Seite 4.

1 2 3 4 5 6