Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

PUBG-Entwickler Bluehole Studios hat ein Steampunk-MMORPG mit dem Titel Ascent: Infinite Realm angekündigt. Hier seht ihr den Reveal-Trailer.

Bluehole Studios hat das Steampunk-MMORPG Ascent: Infinite Realms, kurz A:IR angekündigt. Das ursprünglich unter dem Namen Project W bekannte Spiel soll Steampunk mit High Fantasy-Elementen mischen. Wie der abgekürzte Titel bereits erahnen lässt, spielt dabei die Erkundung des Luftraums eine wichtige Rolle. Auf der Suche nach einem neuen Zuhause sind die Helden auf Luftschiffe und fliegende Reittiere angewiesen.

Fahrzeuge und Reittiere dienen aber nicht nur zum Transport, auch im PVP-Modus Realm vs Realm, kurz RvR sollen sie eine wichtige Rolle spielen. Am Boden ergänzen Mechs und Luftabwehrgeschütze die zahlreichen Flugmaschinen. Spielen sollen sogar die Möglichkeit haben, eigenen Quests zu erstellen. Außerdem lässt sich der Schwierigkeitsgrad von Jagdgründen und Dungeons anpassen. Das Spiel wird zu Beginn über fünf Klassen verfügen, die Laut Entwickler voll anpassbar sein werden. Wie diese Anpassungen aussehen, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Klassen sind Zauberin, Mystikerin, Kriegsherr, Assassine und Schütze. Die Closed Beta soll 2018 starten. Als Publisher fungiert Kakao Games.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!