Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Gerüchte zum Setting des nächsten Assassin’s Creed machen die Runde. Es könnte sich dabei um das Alte Ägypten handeln.

ScreenshotEinem Bericht des Magazins FragHero zufolge könnte das nächste Assassin’s Creed im Alten Ägypten spielen. Als Titel ist Assassin’s Creed: Empire im Gespräch. Der Held soll eine früherer Sklave und entfernter Vorfahre Altairs sein. Entwickelt wird das Spiel von Ubisoft Montreal, den Machern von Assassin’s Creed: Black Flag. Die Spielwelt soll in etwa dreimal so groß sein, wie jene von Black Flag.

Passend zum Setting wird die Haut des Helden etwas dunkler sein als die bisheriger Protagonisten und die Landschaft viele Wüstengebiete enthalten. Als Besonderheit soll der Held dabei einen Adler als Gefährten haben, der ihn auf seinen Abenteuern unterstützt.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!