Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Das Scharfschützengewehr ist die liebste Waffe des YouTubers BETRAYED. Diesmal vernichtet er das gegnerische Team 23-0 in nur drei Minuten.

Seine eindrucksvollen Fähigkeiten als Scharfschütze stellt der YouTuber BETRAYED in seinem neuesten Video unter Beweis. Dort reibt er das feindliche Team in drei Minuten 23-0 auf und erledigt gleich mehrere bewegliche Ziele der Reihe nach.

sniper-2

In den Kommentaren unterstellen ihm einige User unerlaubte Hilfsmittel, wie Wall Hacks oder Aim Bots verwendet zu haben. Dass diese Vorwürfe der Wahrheit entsprechen ist allerdings eher unwahrscheinlich. Im Video verfehlt BETRAYED auch an einige Stellen sein Ziel, was mit einem Aim Bot nicht passiert wäre. Der YouTuber selbst fasst solche Unterstellungen ohnehin als Komplimente auf.

willybf1snipingfeatured-725x375

BETRAYED ist dabei nicht der erste Scharfschütze, dem nachgesagt wird, er würde cheaten. Auch Willy Mammoth, ebenso bekannt durch spielerisches Geschick wie durch einen derben Sinn für Humor, wurde bereits als Cheater bezeichnet, nachdem er seine Gegner reihenweise mit dem Scharfschützengewehr über den Jordan geschickt hatte.

Scharfschützengewehr

Was das Equipment angeht, schwört BETRAYED auf die Razer Deathadder Black Edition. Die Black Edition der Gaming Mouse ist inzwischen nicht mehr verfügbar, die Standard-Variante der Maus kostet bei Amazon 47,85 Euro. Aber natürlich macht eine Maus alleine noch keinen guten Schützen aus.

BETRAYED und Willy Mammoth meistern das Scharfschützengewehr

Video findet ihr auf Seite 2.

1 2