Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Wenn ihr an diesem Wochenende Call of Duty: WWII spielt, gibt es im Multiplayer und im Zombie-Modus doppelte Erfahrungspunkte.

Wie Activision via Twitter bekanntgab, gibt es an diesem Wochenende doppelte Erfahrungspunkte in Call of Duty: WWII. Der Bonus gilt im Zombie-Modus, sowie im Multiplayer bis Montag, den 8. Januar 2018. Eine genau Uhrzeit haben die Entwickler in ihrem Tweet nicht genannt.

Mit dem Erfahrungs-Boost könnt ihr euch bereits jetzt auf die Erweiterung “Resistance” vorbereiten. Diese wird am 30. Januar für PS4 und voraussichtlich einen Monat später für PC und Xbox One erscheinen. Natürlich enthält auch dieser DLC neue Karten, etwa Anthropod in der Tschechoslowakei und Valkyrie in Hitlers Hauptquartier an der Ostfront. Occupation ist passend zum Namen der Erweiterung ein Remake der Modern Warfare 3-Karte Resistance. Für den Kriegsmodus wird es die Karte Operation: Intercept geben, bei der ihr drei französische Widerstandskämpfer befreien, die Kommunikation unterbrechen und einen Zug stoppen müsst. Im Zombie-Modus schickt euch The Darkest Shore dann kurz nach The Final Reich am Strand auf Untotenjagd.

Ihr habt Twitch Prime abonniert und spielt Call of Duty: WWII? Dann solltet ihr euch schnell diese epischen Geschenke holen!

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!