Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Ein Spieler hat ein geheimes Rezept in Call of Duty: WWII entdeckt und mit der Community geteilt. Hier erfahrt ihr, was ihr dafür braucht.

Wenn von Rezepten in Spielen die Rede ist, denken die meisten zuerst an Baupläne für Waffen oder Komponenten für alchemistische Tränke. Diesmal geht allerdings tatsächlich um ein Kochrezept. Der Call of Duty: WWII-Spieler CptRutger hat ein solches in der Missionsbeschreibung der Karte Operation Griffin entdeckt und anschließend auf Reddit geteilt. Das Geheimdokument mit der Überschrift “Militärregierung Deutschland” zeigt nämlich keine militärischen Informationen, sondern ein Rezept für einen Kuchen. Bei genauerer Lektüre stellt sich allerdings auch heraus, dass Deutsch ganz bestimmt nicht die Muttersprache des Autors war. Das Dokument wirkt eher wie die Parodie einer Google-Übersetzung. Handelt es sich bei dem Kuchen vielleicht um einen “Google-hupf”?

Militärregierung von Deutschland: In mittlerer Schüssel mischen 2 Tassen Mehl und das Salz. Schneiden Sie in der Verkürzung, mit Backwareneimer (oder ziehen Sie 2 Tischmesser durch Zutaten in entgegengesetzte Richtungen, bis Partikel Größe der kleinen Erbsen sind. Mit kaltem Wasser bestreuen, 1 Esslöffel zu einer Zeit, mit Gabel rollen, bis alles Mehl angefeuchtet ist und Gebäck fast die Seite der Schüssel reinigt (1 bis 2 Teelöffel mehr Wasser kann bei Bedarf hinzugefügt werden. Ich weiß nicht über dich alle, aber ich denke, dass dieser Kuchen super lecker ist) – Am 28.1.1944…

Hab ihr auch schon Easter Eggs und andere seltsame Dinge in Call of Duty: WWII entdeckt? Nennt sie uns in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt.