Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

9. Der Schnorrer

Dass man Gildenkameraden um Hilfe bittet, ist völlig legitim und in einem Online-Spiel auch durchaus gewollt. Leider gibt es immer wieder Menschen, die es übertreiben und die Hilfsbereitschaft ihrer Mitspieler schamlos ausnutzen. Selbst bei Quests, die ganz klar für Einzelspieler gedacht sind, pochen diese Leute auf die Mithilfe der gesamten Gilde, weil es so doch viel schneller geht. Beiläufig kommt dabei noch dir Frage, ob noch jemand etwas Loot bekommen hat, den er gerade nicht braucht. Der Schnorrer selbst dagegen kann grundsätzlich immer jede Art von Loot brauchen. Wenn die Mitspieler dann die Nase voll haben, sucht er sich eine neue Gilde und heult sich dort aus, wie böse die alte war. Durch die Trennung ist er natürlich traumatisiert und braucht ganz viel Verständnis und Hilfe – wenn dabei etwas Loot herausspringt, umso besser!

Weiter geht es auf Seite 5.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12