Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Gun Media hat ein weiteres Update für das asymmetrische Horrorspiel Friday the 13th angekündigt. Diese Inhalte erwarten euch.

UpdateHorrorfans dürfen sich auf neue Inhalte für Friday the 13th freuen. Entwickler IllFonic und Publisher Gun Media haben weitere Updates für das Horrorspiel angekündigt. Unter den neuen Inhalten wird eine Map sein, wobei hier noch keine Details bekannt sind. Bestätigt ist bisher nur, dass es sich um einen Ort handelt, der aus den Filmen bekannt ist. Die vorhandenen Maps Higgins, Packanack und Crystal Lake werden überarbeitet und für schnelleres Gameplay optimiert.

Neben den Maps werden acht neue Emotes den Weg ins Spiel finden. Weiters sind drei neue Skinpacks geplant. Das erste davon wird in naher Zukunft unter dem Titel “Spring Break 1984 Clothes Pack” zu einem Preis von 3,99 US-Dollar veröffentlicht. Bei den zwei Packs, die später folgen werden, sind aber weder Preis noch Release-Termin bekannt.

Ein weitere, spielbare Jason-Figur, neue Todesanimationen und zwei zusätzliche Berater sind ebenfalls geplant. Weitere Details zu den Updates werden vermutlich bald folgen. Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!