Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Eine neue KFC-Werbung parodiert eine wichtige Szene aus Game of Thrones. In der Hauptrolle tritt Hodor-Darsteller Kristian Nairn auf.

Spielt es eine große Rolle, ob man von Untoten oder hungrigen Kunden überrannt wird? Offenbar nicht, wie eine neue Werbung der Fastfood-Kette KFC zeigt. In dieser ist Hodor-Darsteller Kristian Nairn als KFC-Mitarbeiter zu sehen, der von einer großen Menge Kunden bedrängt wird, die alle “Chicken with Fries” wollen. Die monotone Wiederholung der Phrase klingt verdächtig nach dem berühmten “Hold the Door” aus einer entscheidenden Szene in Game of Thrones. Doch in der Werbung wird dieser monotone Klang von einem “Chicken with Rice” unterbrochen.

Das Video dauert circa eine Minute hat für Game of Thrones-Fans ohne Zweifel einen hohen Wiedererkennungswert. Im deutschen Fernsehen wird der Spot aber leider nicht zu sehen sein. Das Video ist ausschließlich für Großbritannien und Irland bestimmt.

Hodor als KFC-Mitarbeiter

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!