Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Nach Super Mario Run, ist mit Mario Kart Tour nun ein weiterer Nintendo-Titel für Smartphones angekündigt. Das gab Nintendo bisher bekannt.

Nintendo America hat in der Nacht zum Donnerstag via Twitter eine Smartphone-Adaption von Mario Kart angekündigt. Das Spiel trägt den Titel “Mario Kart Tour” und soll im kommenden Geschäftsjahr, das im März 2019 endet, erscheinen. Zum genauen Termin hat Nintendo noch keine Angaben gemacht.

Die Zielflagge ist erhoben, und die Ziellinie ist nah. Eine neue mobile App ist jetzt in Entwicklung: Mario Kart Tour! Mario Kart Tour erscheint im Fiskaljahr das im März 2019 endet.

Auch Screenshots oder einen Trailer sucht man derzeit noch vergebens. Bisher ist nicht viel mehr als das Logo bekannt.

“Free-to-start”

Eine erste, wenn auch noch nicht eindeutige, Info gibt es immerhin zum Finanzierungsmodell: Es wird “free-to-start”. Das hat der CEO von DeNA, einem Unternehmen, das Spiele im Auftrag von Nintendo entwickelt, einem Reporter des Wall Street Journal mitgeteilt.

Was sich genau hinter dieser Formulierung verbirgt, ist noch unklar, allerdings kann man davon ausgehen, dass eine Grundversion des Spiels kostenlos verfügbar sein wird. Möglich wäre ein Geschäftsmodell wie bei Super Mario Run, bei dem ein einmaliger Betrag für die Vollversion zu entrichten. Aber auch ein Modell mit Mikrotransaktionen wie es bei Mobile-Spielen ansonsten üblich ist, ist im Bereich des Denkbaren. Nintendo kann dem Begriff “free-to-play” nicht viel abgewinnen, von daher könnte “free-to-start” nur eine alternative Bezeichnung sein.

Freut ihr euch auf ein Mario Kart für Smartphones? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren! Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!