Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Wie hoch wird der Preis von Microsofts Highend-Konsole sein? Niedriger als erwartet, denkt der Analyst Michael Pachter!

Offizielle Angaben zum Preis der Xbox Scorpio gibt es nach wie vor keine. Bisher gingen jedoch die meisten Beobachter von einem eher teuren Produkt aus, schon alleine aufgrund der verwendeten Hardware. Verbreitete Schätzungen zum Preis lagen zwischen 500 und 600 US-Dollar. Dem widerspricht nun Analyst Michale Pachter im Interview mit dem englischsprachigen Magazin GamingBolt. Pachter ist der Ansicht, dass Microsoft sehr vorsichtig sein muss, was die Preisgestaltung angeht.

Ein Preis über 399 US-Dollar wäre nach Einschätzung des Analysten Selbstmord. Dafür ist der Konkurrenzdruck von Seiten Sonys zu groß. Eine Preissenkung der PS4 Pro zum Release der Scorpio könnte sich für Microsoft als fatal erweisen. Noch ist nicht absehbar, wie sich der Preis der PS4 Pro bis zum Release der Scorpio entwickelt. Nach Pachters Meinung ist also auch ein Preis von exakt 399 US-Dollar noch kein sicherer Erfolg für Microsoft.

Daher glaubt Pachter, der Preis wird niedriger

Nun, ich denke, dass Microsoft Selbstmord begehen würde, wenn sie mehr als 399 Dollar kostet. Und das Problem, auf das sie stoßen werden, wenn sie die Konsole für 399 Dollar veröffentlichen: Die PS4 Pro könnte in der selben Woche auf 349 Dollar gesenkt werden. Es würde mich also sehr überraschen, wenn die Scorpio mehr als 399 Dollar kosten wird.

Pachter hofft, dass Microsoft die Fehler der Vergangenheit nicht wiederholt. Der hohe Release-Preis der Xbox One von 499 Euro hat viele Spieler abgeschreckt. Das im Preis inbegriffene Kinect wurde von der Community unzureichend angenommen. Letztlich musste Microsoft die Konsole einzeln zu einem günstigeren Preis anbieten, um wieder konkurrenzfähig zu werden.

Project Scorpio soll Ende 2017 in den Handel kommen. Interessant wird auch, ob sich Microsoft über Play Anywhere selbst Konkurrenz macht. Darüber erscheinen einige populäre Xbox-Franchises wie Gears of War, Forza oder Halo künftig auch für Windows 10. Für Spieler mit entsprechend leistungsstarken PCs fallen diese Spiele nun als Kaufargument für die Konsole weg.

Werdet ihr euch die Scorpio holen, wenn sich der Preis in akzeptablen Bereichen hält? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt!