Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Für Sony war 2016 ein ereignisreiches Jahr. Nun haben die Japaner ein Video mit den größten Highlights als Jahresrückblick veröffentlicht.

Mit PlayStation 4 Pro und PlayStation VR hat Sony in diesem Jahr zwei absolute Hardware-Highlights veröffentlicht. Aber auch, was Spiele angeht, war 2016 ein gutes Jahr für Sony-Fans. So erschien mit Uncharted 4: A Thief’s End ein lange erwarteter Exklusivtitel für PlayStation 4. Darüber hinaus wurden große Hoffnungsträger für die Zukunft wie God of War, The Last of Us Part 2 sowie Horizon: Zero Dawn angekündigt. Alle Ereignisse in ein Video mit zwei Minuten zusammenzufassen wäre wohl ein Ding der Unmöglichkeit, aber Sony hat es zumindest versucht.

Im Jahresrückblick des Konzerns sieht man Spielszenen aus Uncharted 4, Battlefield 1, Call of Duty: Infinite Warfare und Doom. Dann folgen kurze Ausschnitte aus der E3 und den dort erfolgten Ankündigungen, etwa jener von God of War. Weiter geht es mit dem PlayStation Meeting und der Vorstellung von Mass Effect: Andromeda. Abgeschlossen wird das Video mit der Präsentation von The Last of Us Part 2 auf der PlayStation Experience.

Sonys Jahresrückblick 2016

Was eurer Ansicht nach die Highlights des Jahres 2016? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt!