Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Niantic feiert Ostern in Pokémon Go mit Ei-Festival. Diese Boni bekommen Trainer, die am großen Oster-Event teilnehmen.

BrutgeschwindigkeitZur Osterzeit lohnt sich das Ausbrüten von Eiern besonders. Denn während des Oster-Events soll eine “größere Vielfalt” an Pokémon aus den 2 km-Eiern schlüpfen als sonst. Dieser Bonus gilt allerdings nur für 2 km-Eier, die während des Events gefunden wurden. Bei bereits vorhandenen Eiern ändern sich die Chancen nicht. Darüber hinaus erhaltet ihr bei allen Eiern, die ihr ausbrütet, mehr Bonbons als üblich.

Neben den Chancen auf besondere Pokémon, levelt ihr während des gesamten Ei-Festivals auch doppelt so schnell. Daher empfiehlt Niantic hier die Anwendung von – Überraschung – Glücks-Eiern. Damit könnt ihr schließlich viermal so schnell leveln, wie sonst. Für die Dauer des Festivals gibt es außerdem einen Rabatt von 50 Prozent auf Glücks-Eier im Shop. Das Eier-Festival läuft vom 13. April 2017 bis zum 20. April 2017.

Werdet ihr zu Ostern fleißig Eier ausbrüten oder doch lieber Easter Eggs in PC- und Konsolen-Spielen suchen? Sagt uns eure Meinung zum Event in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt!