Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Ein “Weltweites Erblühen” findet dieses Wochenende in Pokémon GO startet. Dabei sollen vermehrt Pflanzen-Pokémon spawnen.

Niantic hat ein neues Event im AR-Spiel Pokémon GO gestartet. Das Event trägt den Titel “Weltweites Erblühen” und erhöht die Spawn-Rate von Pflanzen-Pokémon. Diese sollen im Laufe des Wochendes öfter in der Wildnis zu finden sein. Die Formulierung deutet darauf hin, dass auch Spieler in ländlichen Gegenden stark vom Event profitieren könnten. Lange wird das Event allerdings nicht verfügbar sein. Bereits am 8. Mai 2017 wird Niantic die Spawn-Rate der Pflanzenmonster wieder auf eine normales Maß zurücksetzen. Wer eine gute Ernte einfahren will, sollte also nicht zu lange warten.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!