Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Sony hat die Beta für die PS4 Firmware 5.50 gestartet. Mit diesem Feature wollen die Japaner die Grafik von PS4-Spielen zukünftig aufpolieren!

Vor zwei Wochen, erhielten PS4-Spieler die Möglichkeit, sich für den Beta-Test der Firmware 5.50 anzumelden. Ab heute steht die neue Firmware-Version für Beta-Tester zum Download bereit. Zur Teilnahme berechtigte User erhalten die Einladung per Email. Mit dem Start der Beta wurde auch ein erstes Features bekannt, das die neue Firmware auszeichnet.

In Zukunft wird die PS4 Pro Supersampling beherrschen. Mit dieser Antialiasing-Methode soll die Grafikqualität auch dann steigen, wenn die Konsole nicht mit einem 4K-Fernseher verbunden ist. Allerdings hängt der Effekt auch im Spiel ab und ist nicht bei allen Titeln sichtbar. Die anderen Neuerungen betreffen die Oberfläche. So kann der User nun Benachrichtigungen aus dem Dashboard löschen. In der Bibliothek könnt ihr gekaufte Spiele ausblenden. Betas und Demos werden nicht mehr als gekauft angezeigt. Darüber hinaus könnt ihr Benachrichtigungen über eine Verknüpfung aktiveren, wenn Freunde online sind. Vor dem endgültigen Release wird Sony dann noch einige Beta-Updates nachreichen.

Hier findet ihr die Plus-Spiele im Februar.

Ihr wollt ihr Plus-Abo verlängern? Dann ist dieses Angebot für euch!

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!