Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Der Hardware-Hersteller Razer wird einige Geräte in alternativen Designs anbieten. Die Mäuse, Tastaturen und Headsets sollen nicht teurer sein als die Standardmodelle.

Produkte von Razer werden traditionell in den Farben schwarz und grün ausgeliefert. In Zukunft soll es jedoch auch hier etwas Abwechslung geben. Der Hardwarehersteller will einige ausgewählte Produkte nun auch mit den Beinamen Mercury in weiß und Gunmetal in grau anbieten. Dabei handelt es sich um die Blackwidow X Chroma Tastatur, das Kraken 7.1 Gaming-Headset, die Lancehead Gaming-Maus sowie das Invicta Dual-Surface Mauspad. Bei der Mercury-Variante der Tastatur sind allerdings lediglich die Tasten weiß, das Gehäuse dagegen grau.

Preisunterschiede zu den schwarz-grünen Standardmodellen soll es keine geben. Die einzige Ausnahme ist derzeit noch die Blackwidow X Chroma, bei der die Gunmetal-Version für Vorbesteller bei Amazon 169,99 Euro anstatt der 137,99 Euro der Standardvariante kostet. Auf jeden Fall müssen Kunden in Deutschland noch etwas Geduld aufbringen. Denn während die Geräte in den USA bereits lieferbar sind, werden in Deutschland noch Lieferzeiten von etwa drei Monaten fällig. Einen genauen Termin gibt es leider noch nicht.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!