Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Rockstar Games hat nach einigen vermeintlichen Leaks den Release-Termin von Red Dead Redemption 2 offiziell bekanntgegeben.

Der Release-Termin von Red Dead Redemption 2 steht fest. Es ist der 26. Oktober 2018, ein Freitag. Österreichische Spieler, die eine physische Ausgabe von Red Dead Redemption 2 im Laden kaufen wollen, müssen aufgrund des Nationalfeiertags einen Tag länger warten. Vermeintliche Leaks haben sich damit nicht bestätigt. Die Termineinträge bei Online-Händlern waren bloße Platzhalter.

Das war nicht das einzige Gerücht, das sich um Red Dead Redemption 2 als falsch herausstellte. Auch Spekulationen, wonach Jack Marston, der Sohn des Helden aus dem Vorgängertitel in der Hauptrolle zu sehen sei, erwiesen sich ebenfalls als heiße Luft. Stattdessen übernimmt der Spieler die Kontrolle über den Outlaw Arthur Morgan. Neben der Singleplayer-Kampagne, wird das Western-Abenteuer auch über einen Online-Modus verfügen, der GTA Online nicht unähnlich ist.

In der offiziellen Ankündigung entschuldigt sich Rockstar Games für die Verspätung. Die Entwickler hätten auf eine frühere Veröffentlichung gehofft. Es habe aber mehr Zeit gebraucht, um das “perfekte Spielerlebnis” zu schaffen. Das Unternehmen dankt den Fans für die Geduld und hält die Community inzwischen mit einer Reihe neuer Screenshots bei Laune. Red Dead Redemption 2 erscheint für PS4 und Xbox One. Eine PC-Version wurde bisher weder angekündigt, noch dezidiert ausgeschlossen.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!