Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Mit dem Super Retro Boy feiert Nintendos Gameboy eine inoffizielle Rückkehr. Es gibt aber einige Vorzüge gegenüber dem Original.

Gameboy-Emulatoren kann sich heute jeder aufs Smartphone laden. Wer jedoch Wert auf eine authentische Retro-Spielerfahrung legt, wird damit nicht zufrieden sein. Doch mit Retro-Bits Super Retro Boy sollen auch diese eingefleischten Nostalgiker ihre Freude haben. Die Retro-Konsole kopiert dabei nicht nur die Eingaben des Originals, sie unterstützt auch die alten Datenträger. Wer also noch Gameboy-Spiele, aber kein passendes Gerät hat, wird mit diesem Retro-Handheld voll auf seine Kosten kommen.

Super Retro Boy vs Original

Die Neuauflage hat aber auch einige Vorteile gegenüber dem Original. So sorgt etwa ein 2.500 mAh-Akku für bis zu zehn Stunden Spielvergnügen am Stück. Der TFT-HD-Bildschirm soll kratz- und bruchsicher sein und natürlich für bessere Bildqualität sorgen. Der Preis des Handheld wird bei rund 80 US-Dollar liegen. In den USA wird der Super Retro Boy voraussichtlich im August 2017 in den Handel kommen. Wann und ob das Gerät auch in Europa erhältlich sein wird, ist leider noch nicht bekannt.

Video findet ihr auf Seite 2.

1 2