Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Overkill’s The Walking Dead weckt bei Fans der Serie hohe Erwartungen. Mit diesen Features soll der Koop-Shooter auftrumpfen.

Die beliebte Fernsehserie The Walking Dead wird im Herbst mit Overkills’s The Walking Dead eine neue Spielumsetzung erhalten. Dabei handelt es sich um einen Koop-Shooter für vier Spieler. Das ist eine starke Parallele zu Overkills letztem Spiel, Payday 2. Den Trailern zufolge wird neben Schießgefechten auch der Nahkampf nicht zu kurz kommen. Laut der offiziellen Seite sollen sowohl Frontalangriffe mit maximaler Feuerkraft als Heimlichkeit und Nahkampfattacken von hinten zum Erfolg führen können. Gespielt wird in First-Person-Perspektive.

Wie in Payday 2 stehen verschiedene Charaktere zur Auswahl. Bekannt ist bisher Aidan, der auch im unten eingebetteten Trailer zu sehen ist. Anders als in Payday 2 wird die Story der einzelnen Charaktere in Walking Dead mehr Beachtung finden. Auf der offiziellen Seite erklären die Entwickler, dass Teamarbeit der Schlüssel zum Erfolg ist. Jeder Charakter soll über eigene Spezialfähigkeiten, Skill-Bäume und Spielstile verfügen, die seine Rolle im Trupp unterstützen.

Die Helden werden über ein Basislager verfügen, in dem sie Vorräte sichern und Überlebende unterbringen können, um so das Lager gegen Angriffe der Lebenden und der Toten zu schützen. Der Ausbau des Basislagers könnte einen großen Teil der Langzeitmotivation des Shooters ausmachen. Sehr wenig ist bisher noch über Missionen und Raids bekannt. In den meisten Fällen dürfte es wohl darum gehen, Überlebenden zu retten und Ressourcen zu sichern. Beides wird dann vermutlich dem Ausbau des Basislagers zu Gute kommen.

Das ist allerdings nicht das einzige Spiel, das zur Zombie-Serie geplant ist. Mit The Walking Dead: Our World ist auch eine AR-Adaption im Stil von Pokémon GO in Entwicklung. Ein Release-Termin steht dafür aber noch nicht fest.

Trailer zu Aidan

Overkill’s The Walking Dead erscheint im Herbst 2018 für PC, PS4 und Xbox One. Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!