Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Warum Online Casinos nie den Weg auf Konsolen finden werden!?
Viele Kollegen berichten derzeit von Onlinecasinos. Onlinecasinos sind und bleiben wohl immer ein großes Thema. Die Spielkonsolen der aktuellen und natürlich auch kommenden Generation, werden immer mehr Möglichkeiten bieten. Gerade im Bereich der Glücksspiele entwickeln sich diese aber scheinbar gar nicht weiter. Hier und da mal ein Casino Spielchen, vielleicht ein Online Poker Spiel, aber weder Qualität noch Quantität lassen erwarten das man sich in Japan oder den USA irgendwann damit beschäftigen wird, echte Glücksspiele auf Konsole zu bringen.
Natürlich lassen sich Online Casino Seiten wie zum Beispiel de.platinumplaycasino.com jederzeit auch über die Browser der jeweiligen Spielkonsolen aufrufen aber in den meisten Fällen funktioniert das mehr schlecht als recht. Warum ist das so?
Wir haben uns diese Frage natürlich schon öfters gestellt, warum einige Dinge möglich sind, andere Dinge vielleicht eher nicht. Dabei stellt sich zum einen heraus das die Spielkonsolenhersteller keine regelmäßigen Updates für ihre Systeme liefern. Jetzt schlagen bestimmt vor allem die Playstation Nutzer gerade die Hände über dem Kopf zusammen und erklären uns für bekloppt, aber wann gab es denn in den letzten Monaten mal ein Update des Flashplayers oderanderer Systemkomponenten? Richtig, gar nicht! Gerade die älteren Konsolengenerationen leiden natürlich darunter.
Die technische Seite ist natürlich nur einer der Punkte die zu beachten sind.
Die rechtliche Seite ist ein weiterer. Sony, Microsoft und Nintendo um nur die großen zu nennen, müssten für einen entsprechenden Jugendschutz sorgen. Das wird im Bereich Online Glücksspiel sicherlich nicht damit getan sein nur mal eben das angegebene Alter in einem Nutzeraccount abzufragen. Hinzu kommt natürlich das man in großen Mengen mit echten Geld hantieren müsste. Bisher nimmt jeder der beiden Anbieter das Geld gerne an, aber zu Auszahlungen ist es unseres Wissens nach bisher nicht gekommen. Man müsste sich also als Bankinstitut versuchen.
Immerhin zahlt nur eine Bank Gelder für andere aus und nimmt diese auf fremde Rechnung an, was im Falle einer Nutzung von Online Casino Apps auf Playstation 4 oder X-Box One sicherlich der Fall wäre. Wir glauben an dieser Stelle nicht, das sich Sony und/oder Microsoft die Zahlungsgeschichten, wenn es sie gäbe, aus der Hand nehmen lassen würden, immerhin kann man nur so dafür Sorge tragen das die App Betreiber dann auch ihren Zahlungsverpflichtungen nachkommen. Dazu müssten die Konsolenhersteller allerdings als Bank agieren und dafür brauchen sie wohl in nahezu jedem Land eine Genehmigung in dem sie tätig sind.
Das Alleine ist schon ein Grund dafür warum wir keine echten Online Casinos auf Konsolen sehen werden. Vielleicht gibt es da draußen noch einige Online Casinos die im Webbrowser von PS4 und X-Box One gut funktionieren, aber mit der Nutzung des Internet über einen Browser, haben die Konsolenhersteller ja nichts mehr zu tun. Da bewegt ihr euch auf ganz dünnem Eis und seid selbst dafür verantwortlich wenn etwas schief geht, denn weder der Konsolenhersteller noch der Casinoanbieter sind dafür verantwortlich wenn ihr mit einem Gerät arbeitet das technisch zum Beispiel garnicht in der Lage wäre zu gewinnen weil entsprechende Verarbeitungsmechanismen im System nicht existieren. Das ist natürlich nur ein Beispiel, aber dennoch solltet ihr das nicht probieren.
Solange es keine offiziellen Echtgeld Casinospiele für eine Konsole gibt würden wir gar nicht erst probieren unser Geld auf einer solchen zu verzocken. Immerhin gibt es für sowas PC´s an denen man nicht nur die technisch korrekten Möglichkeiten findet, sondern auch in der Lage ist entsprechend Einfluss auf die technischen Möglichkeiten zu nehmen, oder habt ihr mal versucht auf einer Playstation einen neuen Flashplayer zu installieren!?