Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Kühe sind nicht nur in Diablo legendäre Gegner. Auch in einem anderen, populären Blizzard-Spiel, WOW, wurde nun ein Kuh-Level entdeckt.

Kuh-LevelNein, in diesem Artikel geht es nicht um PVP gegen Tauren-Spieler. Der Artikel ist auch keine Satire und behandelt keine aberwitzigen Gerüchte. World of Warcraft hat nun tatsächlich einen Kuh-Level, ganz so wie ihn aus Diablo kennen und lieben. Der Kuh-Level in Diablo war erst ein Mythos, später ein lustiges Zugeständnis der Entwickler an die rege Fantasie der Fans. Heute ist die Muh-Muh-Farm ein absoluter Klassiker und der vielleicht berühmteste Geheimlevel der Spielegeschichte. Zum 20-jährigen Jubiläum von Diablo hat Blizzard die Kühe nun auch auf WOW losgelassen.

Belohnung aus dem Kuh-Level

Noch bis zum 11. Januar wird auf Azeroth kräftig gemuht. Im Video präsentiert der YouTuber Wowhead den Geheimlevel. Die WOW-Version ist dabei sehr nahe am Original. Für viele Spieler, die ihre Jugend mit Diablo verbracht haben, wecken die Szenen daher ohne Zweifel wohlige Erinnerungen. Wer den Kuhkönig tötet kann sich außerdem über eine ganz besondere Belohnung freuen. Denn der Herr der Rinder dropt eine Gitarre, die das Tristram-Theme aus Diablo spielt. Ein solches Sammlerstück möchte sich natürlich kein Diablo-Veteran entgehen lassen!

Wie gefällt euch das Kuh-Level in WOW? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt!