Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Duke Nukem soll einen eigenen Film bekommen. Als Hauptdarsteller ist einer der bekanntesten und beliebtesten Wrestler aller Zeiten im Gespräch.

Da war die Welt noch in Ordnung: Duke Nukem 3D

Welcher Gamer kennt Duke Nukem nicht. Mit großen Wummen und einem noch größeren Mundwerk, ballerte sich der Duke in den 90ern durch Horden von Aliens in die Herzen vieler Gamer. Sowohl die Sidescroller Duke Nukem und Duke Nukem 2 als auch der Ego-Shooter Duke Nukem 3D bereiteten den Fans viel Spaß. Umso enttäuschender war seine Rückkehr 2011.

Nicht nur gut Ding braucht Weile: Nach 14 Jahren erfolgte die verpatzte Rückkehr in Duke Nukem Forever.

Nach 14 Jahren Entwicklungszeit krankte es am Level-Design, ebenso wie an Grafik und Gegner-KI. Bei den Konsolen kamen noch ärgerlich lange Ladezeiten hinzu. Dukes derbe Scherze wirkten oft deplatziert und wurden nicht nur von Feministinnen als frauenfeindlich empfunden. So kommentierte er das bevorstehende Ableben der Holsom-Zwillingsschwestern mit einem lapidaren “Looks like you’re fucked”.

Trotz der vermasselten Fortsetzung hat Duke immer noch viele Fans, die auf ein Spiel wie in alten Tagen hoffen. Ein neues Spiel mit dem Duke ist zwar nicht geplant, dafür soll es auf die Kinoleinwand gehen. Michael Bays Produktionsfirma Platinum Dunes plant eine Verfilmung des Action-Franchise. Während noch kein Regisseur und Drehbuchautor feststehen, gibt es bereits konkrete Pläne für den Hauptdarsteller.

Einem Bericht von The Hollywood Reporter ist Wrestling-Legende John Cena für die Rolle des Duke im Gespräch. Platinum Dunes hat für Paramount bereits The Purge und die Ninja Turtles-Filme Produziert. John Cena war schon häufig in Filmen von Paramount zu sehen, so etwa in Daddy Home 1 und 2. Auch im 2019 erscheinenden Transformers-Spinoff Bumblebee wird Cena auftreten. Bevor sich Platinum Dunes die Rechte am Duke Nukem-Franchise sicherte lagen diese bei Dimension Films. Das Studio nutze die Lizenz allerdings nie, um tatsächlich einen Film zu produzieren.

Freut ihr euch auf einen Film um Duke Nukem oder hättet ihr stattdessen lieber wieder in Spiel wie in alten Zeiten? Denkt ihr, dass John Cena den Ruf des Franchise retten kann? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt.