Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Auch Personen des öffentlichen Lebens sind Gamer. Wir zeigen euch zehn Prominente, mit einer Vorliebe für Videospiele.

Wer glaubt, Gamer würden sich bevorzugt in dunklen Kammern aufhalten und die Öffentlichkeit scheuen, liegt falsch. Das weiß vermutlich jeder, der diese Zeilen liest. Was aber nicht jeder weiß, ist, dass auch viele berühmte Persönlichkeiten leidenschaftliche Gamer sind. Bei manchen ist die Verbindung zu Spielen relativ naheliegend, bei einigen werdet ihr aber auch überrascht sein. Wir haben zehn prominente Gamer aufgelistet. Für unserer Liste qualifizieren sich nur Prominente, die ihre Berühmtheit nicht einem Spiel zu verdanken haben.

Henry Cavill – World of Warcraft und Skyrim

Prominente

Der Schauspieler Henry Cavill, bekannt durch seine Rolle als Superman ist mit Leib und Seele WOW-Spieler. Seine Leidenschaft für World of Warcraft hätte ihm beinahe seine Rolle in Man of Steel gekostet, da er beim Spielen einen Anruf von Regisseur Zack Snyder bewusst ignoriert hatte. Die ist natürlich nur allzu verständlich. Denn Online-Spiele zu pausieren übersteigt auch die Fähigkeiten von Superman. Neben WOW liebt der Schauspieler auch noch The Elder Scrolls V: Skyrim. Sollten sich Gerüchte um ein zukünftiges Superman-Spiel bewahrheiten, hat er möglicherweise bald selbst einen Auftritt in einem Spiel.

Vin Diesel – World of Warcraft und Dungeons & Dragons

ProminenteEin weiterer berühmter Schauspieler, der World of Warcraft liebt, ist Vin Diesel. Vin Diesel postete im Februar 2014 ein Video auf YouTube, bei dem zwei Charaktere Azeroth erkunden. Dabei handelt es sich vermutlich um Vin Diesel und den verstorbenen Paul Walker. Neben Videospielen schätzt Vin Diesel auch Pen and Paper-Rollenspiele, allen voran Dungeons & Dragons.

Robin Williams – Zelda, Call of Duty, Portal und Warcraft

Dass auch Berühmtheiten Fanboys sein können, bewies Robin Williams auf eindrucksvolle Weise. Er liebte die Zelda-Serie so sehr, dass er seine Tochter Zelda nannte. Gemeinsam mit dieser tauchte er in mehreren Werbespots für The Legend of Zelda: Ocarina of Time auf. Blizzard ehrte Williams und seine Leidenschaft für Spiele mit zahlreichen Anspielungen in World of Warcraft.

Ronda Rousey – World of Warcraft und Pokémon

Ronda RouseyDie Schauspielerin und MMA-Kämpferin ist ein großer Fan von World of Warcraft. Auf Reddit hat sie erklärt, dass sie zwei Charaktere besitzt – eine Nachtelfen-Jägerin und eine Blutelfen-Schurkin. Außerdem liebt Ronda Rousy Pokémon.

Felicia Day – World of Warcraft, The Secret World und Guild Wars 2

Felicia Day, bekannt als Vi in der Serie Buffy – Im Bann der Dämonen, ist eine begeisterte Gamerin und dabei längst nicht auf nur ein Spiel begrenzt. Auch bei der Wahl der Plattform ist sie flexibel und fühlt sich an PC und Konsole gleichermaßen wohl. Auf ihrem YouTube-Kanal bespricht sie häufig aktuelle Spiele. Darüber hinaus trat sie in Fallout: New Vegas, Guild Wars 2 und Dragon Age 2 als Synchronsprecherin auf.

Megan Fox – Mortal Kombat und Halo

megan-foxSchauspielerin und Model Megan Fox wurde unter anderem durch ihre Auftritt in Transformers und Teenage Mutant Hero Turtles bekannt. Privat prahlt sie gerne mit ihren Geschick bei Mortal Kombat. Sie ist davon überzeugt, dass Mortal Kombat hervorragend mit ihrem Gehirn zusammenarbeitet und sie deshalb wirklich gut bei dem Prügelspiel ist. Darüber hinaus spielt sie mit Vorliebe Halo.

Justin Bieber – Call of Duty, Mario Kart und Halo

2-15JustinBieberWenn euch das nächste Mal nach einem Kopftreffer ein verhaltensauffälliges Kind ins Headset plärrt, denkt daran: Ihr habt möglicherweise gerade Justin Bieber die Birne weggeblasen. Ja, Justin Bieber spielt liebend gern Call of Duty und macht auch vor Mario Kart und Halo nicht halt. Was soll man dazu sagen? Nicht jede Person des öffentlichen Lebens, die einmal einen Controller in der Hand hatte, ist ein Aushängeschild für unser Hobby.

Ice-T – Call of Duty

ice-tDass es aber auch Erwachsene gibt, die Call of Duty spielen, beweist der Rapper und Schauspieler Ice-T. Dort hat Ice-T auch einen eigenen Clan. Ice-T hat außerdem als Synchronsprecher an GTA: San Andreas und Gears of War 3 mitgewirkt.

Snoop Dogg – Call of Duty

ProminenteIce-Ts Leidenschaft für Call of Duty teilt auch sein Rapper-Kollege Snoop Dogg, der Call of Duty für das coolste Spiel “in the hood” hält. In Call of Duty: Ghosts trat Snoop Dogg auch als Synchronsprecher auf. Neben Call of Duty mag er auch Halo. Sein eigenes Arcade-Spielchen Way of the Dogg sollte man dagegen eher meiden.

Jack Black – Project Gotham Racing und Brütal Legend

Jack BlackGamer gibt es in allen Musikrichtungen. Der Sänger der Metal-Band Tenacious D prahlte gegenüber Kotaku, dass er bei Project Gotham Racing alle Erfolge erzielt habe. Unvergesslich ist sein Auftritt als Eddie Riggs in Brütal Legend.

Haben euch einige Namen auf dieser Liste überrascht? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt.