Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Bereits vor dem Release hat Hazelight zur Spielzeit des Koop-Abenteuers A Way Out Stellung genommen. Solange braucht ihr zum Durchspielen.

A Way Out heißt die Koop-Hoffnung der Entwickler von Brother: A Tale of Two Sons. Wie der Name schon andeutet, müssen die beiden Protagonisten dabei aus einem Gefängnis ausbrechen. Gegenüber dem Magazin GameSpot hat Josef Fares, Game Director bei Hazelight nun über Spielzeit gesprochen. Sechs bis acht Stunden soll es dauern, bis die Helden am Ende in Freiheit sind. Dabei soll es unterschiedliche Lösungsmöglichkeiten geben, obwohl Fares prinzipiell wenig Wert auf Wiederspielbarkeit legt.

Eine sehr erfreuliche Nachricht für alle interessierten Gamer gibt es auch. Denn Käufer erhalten zum Spiel einen Freundespass. Damit könnt ihr einem Freund einladen, der A Way Out nicht besitzt. Es macht also durchaus Sinn, sich die Kosten mit einem Freund zu teilen. Ein Match-Making wird es dagegen nicht geben. Ein Spiel mit einem zufälligen Fremden online ist nicht vorgesehen. Ihr müsst schon einen Freund für das Koop-Spiel entweder an einem Gerät oder Online begeistern können. A Way Out erscheint am 23. März 2018 für PC, PS4 sowie Xbox One.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!