Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Der Ingenieur und Mechaniker Hacksmith baut in einem YouTube-Video Doomfists Kampfhandschuh aus Overwatch – mit “durchschlagendem” Erfolg!

Doomfist aus Overwatch trägt diesen Namen nicht ohne Grund, denn sein kybernetischer rechter Arm ist eine vernichtende Waffe, die sogar Erdbeben auslösen kann. Würde so eine Waffe auch in der realen Welt funktionieren. Der Tüftler Hacksmith wollte das genau wissen. Der Ingenieur und Mechaniker hat sich darauf spezialisiert, die Waffen und andere Erfindungen aus Videospielen in der realen Welt nachzubauen.

So hat er in seinem YouTube-Kanal “Make It Real” bereits Raketenhämmer aus Fallout, eine Plasmakanone aus Fallout und sogar eine Variante von Lichtschwertern gebaut. In diesem Video baut und testet er den durchschlagenden Kampfhandschuh von Doomfist. Mit einer Schlagkraft von 2.600 hinterlässt die Waffe eine Schneise der Zerstörung. Unter anderem fallen ihr Computer, Lautsprecher, eine Türe und Fernseher zum Opfer. Es handelt sich dabei im wahrsten Sinn des Wortes um eine schwere Waffe. 21 Kilogramm bringt der massive Kampfhandschuh auf die Waage.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!