Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

EA und DICE haben das Battlefield V-Feature “The Company” vorgestellt. Diese Möglichkeiten stehen Spielern mit der neuen Funktion offen.

Das nächste Battlefield wird zwar nicht “Bad Company”, dafür aber über ein Features mit dem Namen “The Company” verfügen. Dabei handelt es sich um ein Personalisierungssystem zum Erstellen Individueller Charaktere. So können Spieler Ethnie, Geschlecht, Aussehen, Kleidung und Accessoires ihrer Helden anpassen. Die damit erschaffenen Figuren sollen in verschiedenen Spielmodi einsetzbar sein.

Doch nicht nur die Helden können Gamer damit anpassen. Auch ihre Waffen können User damit verändern. Die Schießeisen bestehen aus fünf anpassbaren Komponenten. Allerdings ist auch die Anpassung der Waffen rein kosmetisch. Auf das Gameplay hat die neue Individualisierung keinen Einfluss. Neue Komponenten schaltet ihr durch Ingame-Währung frei. Diese gibt das Spiel als Belohnung für tägliche Missionen aus.

Reveal-Trailer zu Battlefield V

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!