Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Aufgrund eines unerwarteten Fehlers verschiebt sich das Update 4.2 für Fortnite. Geplant war der Patch für heute Vormittag.

Epic Games wollte heute Vormittag das Update 4.2 für Fortnite veröffentlichen. Leider verzögert sich der Patch nun aber aufgrund eines bisher nicht näher beschriebenen Fehlers. Auch einen neuen Termin für das Update hat Epic Games vorerst nicht genannt. In einem Tweet weisen die Entwickler außerdem darauf hin, dass einige Quests durch die Verzögerung möglicherweise nicht funktionieren. Sobald das Update verfügbar ist, sollen diese aber wieder korrekt laufen.

Offizielle Patchnotes gibt es derzeit noch keine. Allerdings haben die Entwickler einige Features bereits im Vorfeld angekündigt. So werden Spieler in Zukunft auf den Vorteilsverschwurbler zurückgreifen können, um die Funktionen ihrer Waffen zu optimieren. Für Waffen-Upgrades sind dafür die Ressourcen Vorteil-Fix! und Vorteil-Plus! erforderlich. Um Waffen mit Elementareffekten aufzurüsten, müssen User auf Feuer-Plus!, Natur-Plus und Frost-Plus! zurückgreifen. Die neuen Ressourcen erhaltet ihr über Missionen, Missionsalarme und wiederholbare Aufträge. Als neue Waffe erwartet euch das Burst-Automatikgewehr. Vermutlich wird dafür eine andere Waffe aus dem Spiel genommen. Welche ist allerdings noch offen.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!