Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Nintendo 64

Die Nintendo 64 ist bis heute eine absolut legendäre Konsole. Erst Jahrzehnte später merkt man, wie weit sie ihrer Zeit eigentlich voraus gewesen ist. Nicht umsonst gilt sie bis heute als eine der beliebtesten Konsolen der Gaming-Community aller Zeiten. Das liegt einerseits an den hohen technischen Standards, die sie erfüllt hat, andererseits aber auch an den Spielen, die für die Konsole erschienen.

Ocarina of Time, Mario 64, Golden Eye, Banjo Kazooie – zeitlose Klassiker. Insgesamt erscheinen offiziell 296 Spiele für die Konsole. Nur die wenigsten haben es geschafft, sämtliche N64-Spiele zu spielen. Vor allem damals nicht. Allerdings gibt es einige Sammler, die die N64 dermaßen lieben, dass sie Jahre darauf verwenden, alle Spiele zusammenzusammeln und eine ultimative Sammlung aufzubauen.

296 Spiele gespielt

Der bekannte Twitch-Streamer AceGamerSam aus Kanada ist ebenfalls ein leidenschaftlicher Sammler. Er hat seine N64-Sammlung aber nicht nur dafür aufgebaut, um sie sich ins Regal zu stellen. Er hat die ultimative Challenge gestartet. Der Streamer vervollständigte seine Sammlung nicht nur in fünfeinhalb Jahren, sondern spielte alle Nintendo 64 Spiele auch durch. Damit hat er sich den Titel „Nintendo 64-King“ redlich verdient.

Das ist der absolute Beweis dafür, wie sehr sein Gaming-Herz an dieser Konsole von 1996 hängt. Viele Schritte seines Vorhabens dokumentierte er für seine Follower in Twitch Streams. Begonnen hat er mit Mario 64, woraufhin Banjo Kazooie, Perfect Dark und Diddy Kong Racing folgten, welche ganz klar auch zu seinen Favoriten wurden.

Statement des Nintendo 64-Königs

Selbst reagierte der Streamer wie folgt darauf: „Super Mario 64 war mir wichtig, weil sich der Kreis schließt. Es ist das erste dreidimensionale Spiel, das ich gespielt und wiederholt habe, als ich acht oder neun Jahre alt war. Es hat mich in meiner Jugend begleitet, als ich auch mit Freunden zum Spielen ging. Zu diesem Spiel zurückzukehren und zu spielen, ist für mich eine Art Trost.“

Im weiteren Verlauf postete er auf Twitter: „Nach fünfeinhalb Jahren Arbeit bin ich endlich beim großen Finale meiner N64-Challenge angekommen. Es fällt mir schwer zu glauben, dass ich diese Herausforderung überstanden und dabei nicht aufgegeben habe.“

Hier seht ihr den Tweet:

Hier seht ihr den Twitch Streamer und N64 King AceGamerSan