3. Mit dem Beschleunigungssensor tippen

Texteingaben mit dem Controller sind ein mühseliges Unterfangen, wenn ihr jeden Buchstaben mit dem Steuerkreuz auswählen müsst. Etwas flinker geht es dagegen, wenn ihr stattdessen den Beschleunigungssensor nutzt. Wenn das Keyboard auf dem Bildschirm erscheint, könnt ihr den Sensor aktivieren, in dem ihr den rechten Analogstick (R3) drückt. Nun könnt ihr durch Neigen des Pads Buchstaben auswählen. Das Verfahren braucht etwas Übung, geht dann aber deutlich flotter von der Hand als die Standardmethode.

Weiter geht es auf Seite 4.

1 2 3 4 5