Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Battlefield Freunde aufgepasst: Der Neue Titel, Battlefield 1, ist nun auf Amazon, für Playstation 4, Xbox One und für  den PC vorbestellbar!

Gestern wurden dann doch noch beim Presse Event einige Details verraten die wirklich interessant sind. Laut einem Presse Sprecher von EA wird man „nicht nur in matschigen Gräben liegen“.

Massenschlachten mit bis zu 64 Spielern sollen möglich sein sowohl mit Pistolen , Gewehren, LMG`s und Scharfschützengewehren. Neu sind hier wohl eher die auch im Trailer zu sehenden Gasangriffe, Nahkampfwaffen wie eine Schaufel, Streitkolben oder das Bayonett. Die letzteren genannten Nahkampfwaffen untermalen wieder den von DICE in der gestrigen Vorstellung neuen Nahkampfaspekt. Dies soll ein komplett neues Konzept sein, dahingehend werden auch die Nahkampfwaffen mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen ausgestattet sein, Ob und inwiefern wir Nahkampfwaffen aufwerten dürfen wurde nicht gesagt.

„Es gibt eine allgemeine Fehlvorstellung, die besagt, dass dies eine Ära von Musketen gewesen sei, aber sie haben ganzzeitig Waffen erfunden. Es gibt eine riesige Auswahl an Waffen mit einem kräftigen und authentischen Gefühl. Es ist eine schnelle und sehr coole Erfahrung und jeden Spielstil, den ihr habt, werden wir versorgen.“ Betonte Lead Designer Danny Berlin von DICE.

„Wir wollen darstellen, wie furchterregend es für die Soldaten war diese komplett neuen Waffen zu sehen“, heißt es. „Fahrzeuge sind ein sehr starker Bestandteil für uns. Es wird große schwere Panzer, leichte Panzer, gepanzerte Trucks, verschiedene Arten an Doppeldeckern wie Bomber, die Land- und Luftkampf verbinden, aber auch Aufklärungsflugzeuge geben, die der Schlüssel für den Luftkampf sind.“ Verrät Danny Berlin im weiteren Gespräch.

Im Detail werden Kämpfe auch mit einem riesigen Kampfschiff , im Doppeldecker, zu Fuß oder Pferd bestritten ob wir auch Zeppeline lenken werden wie im Key Art im Hintergrund zu erkennen ist und natürlich auch bekannt waren für den WW1 ist bisher nicht bekannt aber man darf darauf hoffen.

Nach Angaben von Herrn Berlin wird sich die Einzelspieler Szenario darauf konzentrieren einzelne Personen und deren Reagieren auf den Ausbruchs des Krieges zu Zeigen und dessen Rolle in diesem auszuführen. Einige der Schauplätze sind unteranderem im Dickicht von Frankreichs Waldgebieten, die Sandigen Schlachten einer arabischen Wüste oder auch die italienischen Berglandschaften.

Für den Multiplayer sind wieder offene Gebiete für den Fahrzeugkampf und kleine enge Hauspassagen für den Infanteristen vorgesehen.

Battlefield 1 erscheint  am 21. Oktober 2016 für die Nextgen Konsolen PS4 und Xbox One sowie den PC. Eine Umsetzung für die Nintendo NX(Projektname) ist zum jetzigen Zeitpunkt unklar aber sehr wahrscheinlich. Somit schickt Dice und EA ihr Pferd vor Activison ins Rennen.  Diejenigen die  „Early Enlister Deluxe Edition“ erwerben können bereits ab dem 18. Oktober in die Schlacht ziehen und trotzdem haben Xbox One Spieler hier die Nase dank EA Access vorne und sind die ersten am 16. Oktober.

Zuletzt hoffen wir bei der Aussage von Berlin:““Wir wollten einen physischen Raum erschaffen, der persönlicher und physischer ist“, dass das Limit an Gewalt der unzensierten Veröffentlichung in Deutschland nicht im Wege steht.

Für alle, die jetzt schon gespannt auf den neuen Teil der Battlefield Reihe warten, hat das nun ein Ende. Ihr könnt euch nun exklusiv auf Amazon den neuen Shooter, in 1. Weltkriegsumgebung kaufen und vorbestellen. Das Spiel wird für euch am 21. Oktober 2016 spielbar sein.

Zur Verfügung stehen euch 3 Versionen.

Die Standart Edition

Mit der Standart Editions seid ihr mit 70 € dabei und habt den Weltkriegsshooter sicher. Euer Spiel, werdet ihr dann pünktlich zum Erscheinungsdatum spielen können.

 

Die Collectors Edition erhaltet ihr zusätzlich:

  • Exklusives Steelbook
  • Battlefield 1 Statue
  • Spielkarten
  • Exklusives Poster
  • Brieftauben-Hülse mit exklusiven DLC-Inhalten
  • Exklusiver Aufnäher

Die Early Enlister Edition:

Bei der Early Enlister Edition, die bislang nur angekündigt wurde, erhaltet ihr zu einem ungefähren Preis von 90 Euro, einen exklusiven Zugang zu dem Spiel schon 3 Tage vorher:

  • Vorabzugang am 18. Oktober
  • Hellfighter-Pack
  • Roter Baron-Pack
  • Lawrence von Arabien-Pack
  • 5 Battlepacks

Bereits kaufen könnt ihr Sie auf der  offiziellen Shoppage von Battlefield. Den Link dazu findet ihr hier…

Sichert euch heute noch den neuen Teil Battlefield 1!

 

Mehr Battlefield News? Folge uns auf Facebook.