Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Ab sofort könnt ihr Battlefield 2142 kostenlos herunterladen und im Multiplayer spielen. Was illegal klingt, ist tatsächlich komplett legal. Einige Fans und Hobbyentwickler nutzen eine Grauzone aus und wecken den Shooter aus dem Jahr 2006 wieder zum Leben.

Nicht mehr lange dann erscheint Battlefield 1. Doch bevor wir mit dem neusten Battlefield-Ableger richtig loslegen dürfen, haben wir die Möglichkeit einen Teil aus der Vergangenheit kostenlos zu spielen. Sogar im Multiplayer. Einige Fans haben ein Projekt gestartet und eine Lizenzlücke ausgenutzt, was das kostenlose herunterladen des Spiels erlaubt. Wer also nochmal Battlefield-Feeling aus der Vergangenheit erleben möchte und dafür keinen Cent ausgeben will, hat nun die perfekte Gelegenheit dazu.

Battlefield 2142 herunterladen – so geht’s!

Wie bereits erwähnt ist dieses Projekt von Fans für Fans. Somit besteht kein Zusammenhang mit dem eigentlichen Entwickler DICE und Publisher Electronic Arts. Um den Spaß auf den eigenen Rechner zuziehen, muss man sich auf einer speziellen Seite registrieren. Nach der Anmeldung kann man den Client herunterladen.

  1. Registrierung bei Battlelog.co abschließen
  2. Auf den Reiter „Downloads“ klicken
  3. Runter scrollen und den Client fürs jeweilige System (Windows oder macOS) herunterladen
  4. Launcher starten und loslegen!

battlefield_2142_111

Spielt jemand den Multiplayer bei so einem alten Spiel?

Ja! Auf der Startseite von Battlelog.co kann man sehen, wie viele Spieler bereits an einem Tag Battlefield 2142 gespielt haben. Aktuell befindet sich das Thema auch in einem kleinem Hype, was viele weitere Spieler anzieht. Wem es nicht gefällt, kann es nachdem anzocken wieder deinstallieren. Kostet nichts, probieren kann man.