Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Kurz vor der Premiere des nächsten Battlefield machen sich Angestellte von Entwickler DICE über das neue Call of Duty: Infinite Warfare .

Bei DICE scheint man selbstbewusst zu sein: Wenige Tage vor der Weltpremiere des neuen Battlefields, veröffentlichte Activision gestern den ersten Trailer zum neuen Call of Duty. Jedoch stößt das Sci-Fi CoD nicht überall auf Begeisterung. Entwickler von Battlefield Entwickler DICE machten sich auf Twitter öffentlich über den Trailer lustig.

Video & Media Editor Roland Smedberg von Dice, nennt den Trailer altertümlich und amüsiert sich über Grafik, die aus dem Jahre 2010 stamme.

Battlefield Entwickler verspotten Infinite Warfare

Battlefield

 

Auf die Frage, ob das neue Battlefield besser aussehe, sagt er nur:

„Am Freitag wird das Internet schmelzen.“

Randy Evans, verantwortlich für den kommenden Trailer, hält die Grafik des neuen Call of Duty ebenfalls für nicht zeitgemäß: „Sieht aus wie ein Spiel von vor 10 Jahren.“ schrieb er auf Twitter.

DICE Engineer Julian Manolov hingegen würde gerne Gameplay sehen. Schließlich zeige der CoD-Trailer doch ausschlißelich CG-Grafiken.

Wir halten euch auf dem Laufenden! Besucht uns auch auf Facebook um immer als erstes die neuesten News zu erfahren!