Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Black Desert Online wird zwar zuerst zeitexklusiv für Xbox One erscheinen, danach steht jedoch einer PS4-Version nichts mehr im Weg!

PS4-VersionAuf dem PC ist das südkoreanische MMORPG Black Desert Online bereits seit dem März 2016 in Europa verfügbar. Auf Steam sprechen hohe Verkaufszahlen und überwiegend positive Reviews für das Online-Rollenspiel. Eine Version für Xbox One soll Anfang 2018 erscheinen. Dabei handelt es sich um sein sogenanntes “Console Launch Exclusive”, also einen zeitexklusiven Titel. Bisher war nicht klar, ob es danach auch eine PS4-Version geben würde. In einem Interview mit Gaming Bolt, hat James Heo, COO von Pearl Abyss dies nun aber bestätigt. Heo lobte zwar die Unterstützung von Microsoft, erklärte aber auch, das Pearl Abyss das beliebte Online-Rollenspiel auch auf anderen Konsolen veröffentlichen wolle.

Da Pearl Abyss mit Konsolensystemen weniger erfahren ist, schätzen wir die Partnerschaft mit der Plattform. Wir verstehen, dass Xbox mit dem Einblick in unserer Spiel und der enthusiastischen Unterstützung bei der Vermarktung ein hervorragender Partner sein wird. Wenn wir die aktive und optimistische Unterstützung der Xbox-Vertreter sehen, wissen wir das unsere Entscheidung richtig war. Wir arbeiten zusammen, um unseren Spielern eine hohe Qualität zu bieten.

Wie angekündigt, wird Black Desert Online durch unsere exklusive Partnerschaft mit Microsoft zuerst für Xbox erscheinen. Wir bereiten aber auch die Veröffentlichung auf anderen Konsolen nach dem Xbox-Release vor. Wir wissen, dass viele Spieler lange auf die Konsolenversion von Black Desert Online gewartet haben und wir tun unser bestes, um sie so bald wie möglich für unsere User bereitzustellen.

Einen exakten Release-Termin nannte Heo allerdings noch für keine der beiden Konsolenversionen. Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!