Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Insider behaupten: Die aktuellen Leaks deuten auf ein Call of Duty 2016 an, welches definitiv im Weltall spielen wird. Es besteht kaum noch zweifel. Verstärkt werden diese Behauptungen nun mit weiteren Informationen aus den Insiderkreisen.

Erwartet uns ein Call of Duty, was wir bislang SO nicht kannten? Wenn man den Informationen der Insidern folgt, dann ist der nächste Ableger der Shooter-Reihe etwas „ganz besonderes“. Wie nun herausgefunden worden ist, soll Call of Duty 2016 atemberaubende Weltraumschlachten bieten.

Diese Meldung kam vom User und Leaker „shinobi602“, der bereits in der Vergangenheit vieles enthüllt.

Kampagne:

Laut anderen Insidern soll der kommende Titel eine komplette Neuheit sein und alle bisherigen CoDs in den Schatten stellen. Es fängt bereits bei der Kampagne an: Als Erkunder sind wir im All und haben ein Raumschiff zur Verfügung welches uns erlaubt, Feinde die uns an die Pelle rücken wollen, zu beseitigen. Die passende Atmosphäre wird uns dann mit Raumschiff-Kämpfen geboten. Vorstellen kann man sich das ganze vielleicht ähnlich wie bei „No Man’s Sky“. Weiter dem Bericht zufolge soll es noch andere passende Elemente im Szenario geben, wie zum Beispiel bewohnte Raumstationen.

Waffen:

Kommen wir von der Story zu den Waffen. Da sich das ganze in einem Zukunftsszenario befindet, ist es nicht verwunderlich, dass es auch spezielle „Ausrüstung“ gibt wie beispielsweise Energiewaffen die mit Laserstrahlen schießen. So ein Kaliber gab es bereits in Advanced Warfare, die EM1 konnte ohne Unterbrechung Laserstrahlen abgeben, die allerdings bei zu langer Nutzung überhitzen konnte. Glaubt man den „inoffiziellen“ Informationen, wird es in Call of Duty 2016 ähnliche Gewehre geben.

Wichtig: Es handeln sich hierbei um Leaks, also Informationen und Enthüllungen, die vom Entwickler nicht offiziell bestätigt worden sind.