Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Sledgehammer Games hat auf der Comic Con in San Diego den Koop-Modus Nazi Zombies vorgestellt. Ein neuer Trailer zeigt, was ambitionierte Untotenjäger erwartet.

Wie angekündigt hat Sledgehammer Games auf der Comic Con in San Diego weitere Details zum Zombie-Modus von Call of Duty: WWII enthüllt. Bereits im Vorfeld haben die Entwickler fünf Schauspieler genannt, die wichtige Rollen in der Zombie-Kampagne übernehmen werden. Auf der Comic-Messe hat Sledgehammer Games einen zweiminütigen Trailer präsentiert, der einen Vorgeschmack auf die Geschichte gibt. Zuvor war eine unfertige Version geleakt, die sich jedoch noch deutlich vom finalen Video unterschied. Auch weitere Bilder der untoten Widersacher wurden inzwischen veröffentlicht. Auffällig sind dabei die zahlreichen metallischen Implantate der Zombies.

Nazi Zombies führt den Spieler in verschneites bayrisches Dorf mit dem Namen Mittelburg. Ein Dorf dieses Namens existiert tatsächlich, allerdings ist unklar, ob das reale Dorf und der Schauplatz der Zombie-Kampagne gewollt oder zufällig den Namen teilen. Das reale Mittelburg hat nur 49 Einwohner und ist ein Teil der Gemeinde Pommelsbrunn. Die Protagonisten sollen gestohlene Kunstwerke zurückbringen, doch in dem Dorf befindet sich der Schlüssel zu einer zerstörerischen okkulten Macht, die Nazi-Wissenschaftler nutzen wollen, um eine unbesiegbare Armee der Untoten zu erschaffen. Die vier Protagonisten gehören der MFAA (Monuments, Fine Art and Archives Section) an und sind:

  • Jefferson Potts (Ving Rhames) – Stark, selbstsicher und gebildet, hat er die militärische und akademische Kompetenz für die MFAA.
  • Olivia Durant  (Elodie Yung) – Eine frühere Kunsthistorikerin des Musée du Louvre und Waffenexpertin. Sie ist schlau und vielseitig.
  • Drostan Hynd (David Tennant) – Ein frühere Kunstdieb. Er hatte die Entscheidung: Knast oder Arbeit für die Regierung.
  • Marie Fischer (Katheryn Winnick) – Eine brillante Ingenieurin und Taktikerin. Sie will verlorene Kunstschätze finden und ihren Bruder Klaus retten.

Nazi ZombiesGlen Schofield erklärte auf der Comic Con:

Mit Nazi Zombies haben wir eine erschreckende Welt voller grauenhafter Charaktere und Ereignisse erschaffen, die die Spieler aufschrecken und über ihre Schulter gucken lassen wird. Es gibt eine unglaubliche Menge an Mythos und Legende, die sich unser Team während der Entwicklung erdacht hat.

Das ist anders als alles, was es bisher gab. Wir führen die Spieler in Nazi Zombies an ein paar unglaublich dunkle Orte. Hier haben wir ein höllisch gutes Horror-Erlebnis.

Wir sind total begeistert, Nazi Zombies hier auf der San Diego Comic-Con zu enthüllen. Es war wieder einmal großartig, ein horrorbasiertes Erlebnis zu erschaffen und Call of Duty auch mit Nazi Zombies zurück zum Ursprung zu führen. Das Team des Studios ist stolz auf die Gelegenheit, den Fans etwas wirklich ganz Besonderes zu liefern.

Call of Duty: WWII erscheint am 3. November 2017 für PC, PS4 sowie Xbox One. Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!