Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Nach 5 Jahren schreibt der britische Entwickler Codemasters mit „Dirt Rally“ und der „F1-Reihe“ erstmals wieder schwarze Zahlen und blickt in eine positive Zukunft. 

In einem Interview mit MCV verriet Codemasters CEO Frank Sagnier, dass das Unternehmen erstmals seit fünf Jahren wieder schwarze Zahlen schreibt. Man blicke positiv in die Zukunft und rechne sogar mit zweistelligen Wachstumszahlen, so Sagnier.

Das Unternehmen hat schwierige Zeiten hinter sich gebracht. In diesen tat man sich auch mit dem Übergang zu PlayStation 4 und Xbox One schwer. „Der Übergang zu den neuen Konsolen war nicht einfach und in den vergangenen paar Jahren haben wir uns darauf konzentriert, was wir gut können“, so Sagnier.

Deshalb habe man sich verstärkt auf das Rennspielgenre konzentriert und dafür Entwicklungen anderer Spielbereichen gestrichen. Das brachte dem Unternehmen im Frühjahr 2016 den ersten operativen Gewinn seit fünf Jahren. Zudem wächst man derzeit jedes Jahr im zweistelligen Prozentbereich.

Zu den Spielen wie „Dirt Rally“ und der „F1 Reihe“ sagte Sagnier: „DiRT Rally macht sich sehr gut. F1 2015 war erfolgreich, wir konnten zweieinhalbmal so viele Kopien absetzen wie im Vorjahr.“ Dies hebt  auch die Moral im Unternehmen und stellt die Anteilseigner zufrieden.