Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Im Rahmen der PlayStation Experience hat Sony ein umfangreiches Gameplay-Video zu Crash Bandicoot N. Sane Trilogy präsentiert.

Im kommenden Jahr werden „Crash Bandicoot“, „Crash Bandicoot 2: Cortex Strikes Back“ und „Crash Bandicoot: Warped“ in einer HD-Fassung neu aufgelegt. Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 präsentierte Sony ein achtminütiges Gameplay-Video zur überarbeiteten Trilogie. Darin wird die Neuauflage als „Remaster +“ bezeichnet, also ein Remaster an der Grenze zum Remake.

Auf PS4 Pro wird das Spiel auch 4K-Auflösung unterstützen. Die Charaktere und Levels wurden neu gestaltet, bauen aber auf dem alten Design auf. Ein gemeinsames Menü-System wird dabei für alle drei Teil genutzt. Auch die Speicherfunktion wurde vereinheitlicht und bietet inzwischen auch eine Autosave-Option. Laut den Entwicklern biete die Neuauflage die „ursprüngliche Spielerfahrung mit einigen Extras.“

Video findet ihr auf Seite 2.

[nextpage title=“Next Page“]

Gameplay-Video zur N. Sane Trilogy

Ein exakter Release-Termin für die PS4-Trilogie steht noch nicht fest. Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!