Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Online-Casinos: der neue Trend?

In den letzten Jahren sind Online-Casinos immer populärer geworden und haben einen großen Anteil an der Glücksspielindustrie übernommen. Dies ist vor allem auf die zunehmende Verfügbarkeit von Internet-Zugang und die damit verbundene Bequemlichkeit zurückzuführen. Spieler können jetzt ihre Lieblingscasinospiele bequem von zu Hause aus genießen, anstatt sich in einem lauten und hektischen Kasino zu befinden.

Online-Glücksspiel wird auch als Internet-Glücksspiel bezeichnet und umfasst die Bereitstellung von Glücksspielangeboten über das Internet. Dazu gehören Casinospiele, Sportwetten und Poker. Die ersten Online-Casinos wurden Mitte der 1990er Jahre eingeführt, als einige der ersten Glücksspielseiten im World Wide Web entstanden. Seitdem ist die Zahl der verfügbaren Online-Glücksspielseiten stark gestiegen.

Laut Statistik werden in Deutschland jährlich mehr als 13 Milliarden Euro mit Glücksspiel umgesetzt. Davon entfallen etwa 2,5 Milliarden Euro auf Online-Glücksspiel. Die Branche ist also nicht nur beliebt, sondern auch lukrativ.

Insbesondere auch durch die starke Verbreitung auf der Online-Streamingplattform Twitch haben Online-Casinos auch bei der jüngeren Zielgruppe für immer größere Beliebtheit gesorgt. Obwohl die Plattform mittlerweile Casinocontent gesperrt haben, lasse sich einige Streamer nicht davon beeindrucken.

Online-Casinos vs. Casinos, die nicht onlinebasiert sind

In den letzten Jahren sind Online-Casinos immer beliebter geworden und haben landbasierte Casinos immer weiter verdrängt. Dies ist hauptsächlich auf die vielen Vorteile zurückzuführen, die Online-Casinos bieten.

Zunächst einmal sind die Auswahlmöglichkeiten in einem Online-Casino viel größer als in einem herkömmlichen Casino. Es gibt Hunderte, wenn nicht Tausende von verschiedenen Spielen und Automaten, aus denen Sie auswählen können. Darüber hinaus können Sie in der Regel auch wetten und spielen, wann und wo Sie möchten. Es gibt keine Öffnungs- oder Schließzeiten, an die Sie sich halten müssen, was bedeutet, dass Sie rund um die Uhr Zugang zu Ihren Lieblingsspielen haben.

Ein weiterer großer Vorteil der Online-Casinos ist, dass die Einsatzlimits viel niedriger sind als in traditionellen Casinos. Dies bedeutet, dass Sie kein Vermögen ausgeben müssen, um zu spielen und zu gewinnen. In vielen Fällen können Sie sogar kostenlos spielen, was bedeutet, dass Sie kein Risiko eingehen müssen.

Online-Casinos zahlen außerdem deutlich häufiger aus. Grund dafür ist, dass die Online-Casinos keine Miete zahlen müssen und daher mehr Geld für ihre Kunden aufwenden kann.

Worauf man bei der Wahl eines Online-Casinos achten sollte

Verschiedene Faktoren beeinflussen die Wahl des perfekten Online-Casinos. Zuallererst sollte man darauf achten, welche Lizenz das Online-Casino hat. Seit dem ersten Juli 2021 sind Online-Casinos in Deutschland auch außerhalb von Schleswig-Holstein legal. Trotzdem gibt es auch nach wie vor Online-Casinos, die mit einer Lizenz aus Malta oder Gibraltar agieren. Die Vorteile hierbei sind, dass einige Regeln und Regulationen, die bei deutschen Online-Casinos gelten, hier nicht vonnöten sind. Dazu gehören unter anderem ein Eintrag in die bundesweite Spielerdatei, Maximaleinsätze pro Spin von einem Euro und die sogenannte 5-Sekunden-Regel, welche besagt, dass zwischen jedem Spin mindestens 5 Sekunden liegen müssen. Eine Liste von Online-Casinos, die diese Regel nicht haben, findet man auf https://www.business2community.com/de/casino/ohne-5-sekunden-regel.

Des Weiteren sollte man darauf achten, welche Spielauswahl das Casino hat – diese unterscheidet sich nämlich. Manche Casinos bieten gewisse Spiele wie Blackjack, Bingo und Roulette auch als Live-Spiele an. Hierbei werden die Spiele von echten Menschen geleitet, was für viele für ein noch krasseres Casino-Feeling sorgt.

Ansonsten gilt auch, dass es große Unterschiede zwischen dem Kundenservice, den angebotenen Zahlungsmethoden und zwischen den Benutzeroberflächen der einzelnen Online-Casinos gibt. Deshalb sollte man sich unbedingt fleißig durchtesten, um das richtige Casino zu finden. Es gibt Casinos, die außerdem im Browser spielbar sind oder für die man eine bestimmte Software downloaden muss. Viele Casinos können aber mittlerweile beides und bieten beispielsweise eine App-Version für das Handy an, sodass man das Spielerlebnis von überall aus genießen kann und eine Webversion, wenn man am PC ist. Die Webversionen haben den Vorteil, dass man häufig mehrere Spiele parallel spielen kann.

Hinweis an unsere Leser: Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision.