Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Sony hat den Release-Termin von Detroit: Become Human bekanntgegeben. Auf Käufer der Digital Deluxe Edition wartet ein besonderer Bonus.

Sony hat im offiziellen PlayStation Blog den Veröffentlichungstermin des Cyberpunk-Abenteuers Detroit: Become Human bekanntgegeben. Quantic Dreams ehrgeiziges Projekt erscheint am 25. Mai 2018 exklusiv für PS4. In der nahen Zukunft übernimmt der Spieler die Kontrolle über die drei Androiden Kara. Markus und Connor. Obwohl die drei Protagonisten ursprünglich als gehorsame Diener erschaffen wurden, entwickeln sie bald individuelle Persönlichkeiten mit eigenen Interessen.

Connor hilft menschlichen Ermittlern bei der Aufklärung von Verbrechen. Kara empfindet Mitleid mit einem Mädchen wird dabei selbst zur Gejagten. Markus will schließlich eine Rebellionen der Androiden gegen die Menschen anführen. Die Entwickler versprechen, dass jede Entscheidung des Spielers Konsequenzen haben wird.

So wird jede Storyline fast so einzigartig wie eure DNA: Sie ergibt sich aus den Entscheidungen, die ihr trefft, den scheinbar bedeutungslosen und den lebenswichtigen – denn in Detroit hat jede Handlung Konsequenzen.

Zentrales Thema des Spiels ist künstliche Intelligenz und die Frage, was Menschlichkeit ausmacht. Die Thematik ist in Zeiten, in denen bereits KIs Staatsbürgerschaften erhalten, aktueller denn je. Das Abenteuer behandelt dabei auch heikle Themen wie häusliche Gewalt.

Grafisch geht das Spiel an die Grenze des auf der PS4 Machbaren, wie die im PlayStation Blog veröffentlichten Bilder eindrucksvoll demonstrieren. Einen besonderen Bonus hat Quantic Dream für Käufer der Digital Deluxe Edition auf Lager. Denn neben dem Cyberpunk-Abenteuer erhalten diese Käufer noch den Klassiker Heavy Rain. Kunden, die jetzt vorbestellen, können Heavy Rain sofort spielen. Außerdem sind ein digitales Artbook, den Soundtrack, Avatare und dynamische Designs im Preis inbegriffen.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!