Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

4. Clash Royale

Casual und Free2Play heißt nicht zwingend günstig, wie dieser Spin-Off von Clash of Clans zeigt. Während der Einstieg auch für Gratisspieler spaßig sein kann, braucht es Geld, um höhere Levels zu erreichen und konkurrenzfähig zu bleiben. Man könnte nun argumentieren, dass es sich das bei jedem Mobile-Spiel so verhält, was prinzipiell natürlich stimmt. Was Clash Royale allerdings einen Platz auf dieser Liste einbringt, sind die Unsummen, die dieses Spiel verschlingen kann. Die besten Spieler haben mitunter über 10.000 US-Dollar in ihre Accounts investiert.

Weiter geht es auf Seite 8.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10