Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Beweise deine Menschlichkeit


Was aussieht wie ein Sternenzerstörer der Venator-Klasse aus der Clone Wars-Ära von Star Wars ist eigentlich ein Gaming-PC.

Sternenzerstörer

Die perfekte Plattform, um Star Wars-Spiele zu zocken, hat der Case-Modder Sander van der Velden zusammengebaut. Denn sein PC ein originalgetreuer Nachbau eines Sternenzerstörers der Venator-Klasse. Der Rahmen ist aus Aluminium gefertigt, alle anderen Bestandteile stammen aus dem 3D-Drucker. Auf vorgefertigte Kits konnte sich der Modder dabei nicht verlassen. Alle Teile des Raumschiffs musste er selbst planen und konstruieren. Den 3D-Drucker hatte er nur aus diesem Grund erworben. Das extravagante PC-Gehäuse baute van der Velden für einen Modding-Wettbewerb von MSI.

sz2

Auf Seite 2 geht es weiter.

[nextpage title=“Next Page“]

Aber auch das Innenleben kann sich sehen lassen:

  • Mainboard – MSI B150m Mortar matx board
  • Grafikkarte – MSI 780TI Lightning
  • RAM – Avexir Blitz 1.1 32GB DDR4 3000MHz – White
  • Prozessor – Intel Core i5 6600K 4x 3.50GHz
  • Netzteil – Thermaltake toughpower DPS G 850W Platinum

sz5 sz8

Ist euch stilvolle Optik bei einem PC wichtig oder zählen dort nur die „inneren Werte“? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt!