Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Nicht nur im echten Leben ist Marcus Rashford auf dem aufsteigendem Ast, sondern auch auf dem virtuellen Platz in FIFA 16 ist der Junge auf der Überholspur!

Der 18-jährige Marcus Rashford ist seit Wochen das Gesprächsthema auf der Insel. Das Sturmtalent, dass seit frühster Kindheit für Manchester United spielt wird als zukünftigen Mega-Star gehandelt. Kein Wunder so erzielte der Youngster schon in zwölf Spielen sieben Tore. Zwei sogar in der Europa League.

Ebenfalls kein Wunder, dass auch Fans der FIFA-Reihe in FIFA 16 nach ihm Ausschau halten. Doch im beliebten Ultimate Team Modus wurden Spieler bisher enttäuscht, den es gibt keine Karte des Youngsters. Auch im Karrieremodus besaß der Spieler bisher nur sehr magere Werte. Doch jetzt reagierte Electronic Arts auf die gewaltigen Erfolge von Marcus Rashford.

Marcus Rashford – Vom Nobody zum Mega-Talent in FIFA 16!

Bereits Anfang März forderten Fans die Erhöhung der Attribute des englischen Talents, der nicht einmal ein eigenes Profilbild hat. Prompt reagierte Entwickler EA und erhöhte die Gesamtstärke auf 65. Aber seine Erfolgswelle war bis dahin noch nicht abgeklungen.FIFA 16 RashfordRashford zeigte weiterhin herausragende Leistungen, sodass er mittlerweile im Karrieremodus sogar auf eine Gesamtwertung von 69 auftrumpft. Im Anstoß-Modus gilt er zurzeit sogar als „in Form“, hier hat er sogar eine Wertung von 71. Somit wurde das englische Talent innerhalb weniger Wochen um 12 Punkte aufgewertet. Vor allem seine Pace-Eigenschaften lassen sich inzwischen herzeigen.

FIFA 16 Rashford

Bevor Rashford im Spiel von Electronic Arts aufgewertet wurde, galt er als vielversprechendes Talent im Karrieremodus. Bis zum Jahr 2025 erreichte er eine Steigerung von ganzen 16 Punkten, wie das folgende Video zeigt.