Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Der Release des Fußballspiels in Nordamerika überlastet offenbar die Server von EA und führt zu zahlreichen Ausfällen. Ähnliche Probleme in Europa sind wahrscheinlich.

Der rege Andrang zum Release von FIFA 17 in den USA und Kanada überlastet die Server von EA massiv. Es kommt ständig zu Verbindungsproblemen, so dass die Server als offline angezeigt werden. Gestern wirkten sich die Störungen auch auf den Shooter Battlefield 4 aus. Dort hatten die Spieler ebenfalls mit fehlerhaften Verbindungen zu kämpfen.

Server auch in Europa überlastet?

Dass es auch beim europäischen Release, morgen am 29. September 2016, zu Störungen kommen wird, ist sehr wahrscheinlich. Fußball ist in Europa populärer als in Nordamerika. Der Andrang zum Release dürfte hier also noch größer sein. Ein reibungsloser Start wird daher vermutlich ein frommer Wunsch bleiben. Abzuwarten bleibt, inwieweit auch andere EA-Spiele betroffen sein werden.

Ein kürzlich veröffentlichtes YouTube-Video beschäftigt sich ebenfalls mit Fehlern in FIFA 17. Allerdings sind diese Fehler deutlich unterhaltsamer als Serverausfälle. Es geht darin nämlich um die lustigsten Bugs im neuen Sportspiel.

Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine aktuellen Gaming-Nachrichten verpassen wollt!