Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Zum chinesischen Neujahrsfest haben die Entwickler von Fortnite sieben Schreine mit Schatzkisten errichtet. Wir zeigen euch die Fundorte.

Epic Games feiert im neuesten Fortnite-Update das chinesische Neujahrsfest. Neben neuen Helden und Waffenskins, haben die Entwickler auch sieben Schreine ins Spiel gebracht. Diese Zahl dürfte dem schwarzen Humor der Entwickler geschuldet sein, denn sieben gilt in China als Unglückszahl. Wer sich nicht vom Aberglauben beirren lässt, kann an den Schreinen jeweils bis zu drei Schatztruhen vorfinden – und andere Spieler, denn ihr werdet nicht die einzigen sein, die die Aussicht auf Beute an die geweihten Stätten lockt.

Die 7 Schreine von Fortnite: Battle Royale

  • 1. Schrein – Nordöstlich von Pleasant Park, Richtung Anarchy Acres
  • 2. Schrein – Nördlich von Tomato Town, in der Mitte von Anarchy Acres und Wailing Woods,
  • 3. Schrein – Südwestlich von Tomato Town, weiter in Richtung Loot Lake
  • 4. Schrein – Nördlich des Wohnwagen-Parks, westlich der Lonely Lodge,
  • 5. Schrein – Südöstlich von Tilted Towers
  • 6. Schrein – Nordöstlich zwischen Fatal Fields und dem Gefängnis
  • 7. Schrein – Südlich von Fatal Fields am südlichen Ende der Karte

Die Schreine sind nicht wie die Weihnachtsbäume an Hotspots platziert und können besonders von Einzelspielern gut als Landeplätze genutzt werden. Für Zweier- oder Viererteams bieten die Schreine allerdings nicht genug Loot, um als Landeplätze attraktiv zu sein.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!