Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Das neueste Update zu Fortnite verbessert die Gebäude deutlich. Diese Features machen das Bauen in Zukunft schneller und vielseitiger.

Mit dem neuen Update 3.0.0 erhält Fortnite nicht nur eine neue Waffe und verbesserte Performance auf Konsolen. Auch die Baufunktionen wurden optimiert. Diese Optionen helfen auch beim Errichten von Gebäuden.

Turbo Gebäude

Wenn ihr Turbo Building auswählt und das primäre Feuer gedrückt haltet, könnt ihr wiederholt das gleiche Bauteil platzieren. So geht das bauen deutlich schneller vonstatten. Besonders nützlich ist das beim Aufbauen defensiver Mauern und beim Sprint über Rampen, die ihr gleichzeitig baut.

Automatischer Materialwechsel

„Auto Change Materials“ wechselt das Baumaterial, wenn ein Rohstoff zur Neige geht. Wie Turbo Gebäude beschleunigt das den Bauprozess deutlich.

Durch Objekte bauen

Inzwischen könnt ihr nicht nur durch kleine Objekte wie Sträucher bauen, sondern auch durch Felsen, Bäume der Fahrzeuge. Spielerstruktueren müssen allerdings nach wie vor vom Gelände und anderen Gebäuden unterstützt werden.

Gebäudeteile wechseln

Epic hat den Netzcode dahingehnd geändert, dass das Umschalten von Geäbudeteilen keinen Umweg über die Server von Epic erfordert. Das sollte die Performance beim Bauen steigern und die Steuerung vor allem mit dem Controller komfortabler machen.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!