Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Das Rätsel um den Mount Chilliad beschäftigt GTA V-Fans seit dem Release. Nun könnte ein Spieler das Geheimnis gelüftet haben.

Chilliad

Wie die meisten GTA V-Spieler wissen gibt es auch nach drei Jahren noch ungelöste Rätsel und Easter Eggs in GTA V. Das bekannteste davon rankt sich um eine Wandmalerei am Mount Chilliad. Nun könnte aber ein sehr scharfsinniger und ausdauernder Fan die Lösung gefunden haben. Dazu hat er das Wandbild sorgfältig analysiert und alle Aspekte der Hintergrundgeschichte von GTA V berücksichtigt.

Der Spieler mit den Nickname Sir_Galehaut hat seine Erkenntnisse nun via Reddit geteilt. Zuvor war Sir_Galehaut schon bei der Lösung des Bigfoot-Easter Egg aktiv. In seiner Analyse des Wandbilds kommt Sir-Galehaut zu dem Schluss, dass es sich um eine Zusammenfassung der GTA V-Kampagne handelt. Zu diesem Zweck hat er auch eine Analyse der Kampagne verfasst, in der er erklärt, dass die Geschichte eher jener eines Films als der typischer Videospiele ähnelt.

Auf Seite 2 geht es weiter.

[nextpage title=“Next Page“]

Analyse des Mount Chilliad-Wandbilds

Chilliad

Sir_Galehaut verbrachte viel Zeit mit dem Entschlüsseln der Symbole auf dem Wandbild. Auf den ersten Blick wirkt die Zeichnung wie eine Darstellung des Mount Chilliad, auf dem ein UFO landet. Der Darstellung funktioniert aber auch als Analogie für die Geschichte von GTA V, wobei alle drei Enden berücksichtigt werden. Der Fuß des Berges steht dabei für den Beginn der Geschichte und der Gipfel für das Ende.

Die großen Symbole unten stehen dabei für die Protagonisten Michael, Franklin und Trevor, so wie auf dem Bild oben zu sehen ist. Die Tunnel stehen dabei für die verschiedenen Erzählstränge der Geschichte, die zu wichtigen Ereignissen führen. Das Kästchen bei „1“ über Michaels Symbol steht für die Zerstörung des Hauses von Martin Madrazo. Die Box bei „2“ zwischen Trevors und Franklins Symbolen markiert den Zeitpunkt, an dem Trevor herausfindet, dass Michael noch lebt.

Wenn man den Berg weiter nach oben geht, kann man etwa in der Mitte ein Kreuz erkennen. Darüber sind zwei weitere Boxen und das UFO an der Spitze. Die Kreuzung steht für die Entscheidung, die der Spieler am Ende der Kampagne trifft. Bei Option C überleben Michael und Trevor und der Weg führt zu dem UFO. Das bedeutet, dass das Spiel auch abgeschlossen werden kann, ohne einen der Protagonisten zu töten. Offenbar ist das Rätsel des Mount Chilliad hiermit gelöst.

Das heißt natürlich noch nicht, dass es keine Geheimnisse mehr in GTA V gibt. Wenn weitere Antworten zu den schwersten Fragen von Los Santos auftauchen, lassen wir euch diese natürlich wissen! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt!