Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt
Seit dem Pokemon Release im Jahre 1995 wurde Pokemon zu einem der best-verkauftesten Franchises weltweit. Von Animes über Spiele bis hin zu Trading-Card-Games.

Pokemon

Allerdings sind nun 20 Jahre vergangen und es gibt immer noch keinen Live-Action Film von Pokemon, aber momentan sieht es so aus, als würde dies korrigiert werden.

Pokemon

Es ist kein Geheimnis, dass die Pokémon-Company, welche alle Angelegenheiten regelt, die etwas mit Pokemon zu tun haben, daran interessiert ist, einen Live-Action Film herauszubringen.

Nach 19 animierten Filmen wird der nächste Film ein Live-Action Film werden. Es wird gesagt, dass die Rechte an dieser Verfilmung momentan im „Bieter-Krieg“ stecken, das heißt, dass der höchste Bieter diese Rechte erwerben wird. Momentan sind in diesem „Bieter-Krieg“ Sony und Warner Bros als die zwei größten Studios involviert.

Pokemon

Berichte zeigen allerdings, dass noch ein drittes Studio große Chancen hat, die Rechte zu erwerben. „Legendary Entertainment“ hat erstaunlicherweise momentan das höchste Gebot getätigt.

Allerdings gibt es damit größere Probleme. Legendary Entertainment wurde von einer chinesischen Firma aufgekauft. Wo liegt das Problem? China und Japan haben kein gutes Verhältnis zueinander und da Pokemon eine Art Maskottchen für Japan darstellt, könnte es interne Probleme in Japan geben, wenn man die Rechte an China verkaufen würde.

„Es gab lange politische Spannungen zwischen Beijing und Tokyo, welche momentan auf einem Hoch stehen, da Japan erst kürzlich Chinas Geopolitik kritisiert hatte. Dieser Druck hat dazu geführt, dass kulturelle Auseinandersetzungen zwischen den beiden Nationen  aufzogen. China hatte für die letzten 3 Jahre japanische Filme verboten. Dies wurde erst kürzlich widerrufen.“

Legendary Entertainment ist für Filme wie Pacific Rim und Godzilla bekannt. Momentan arbeiten sie an einem Remake von King Kong, welcher in den asiatischen Ländern veröffentlicht wird.

Pokemon

Da es nun das 20. Jubilum für dieses Franchise ist, ist es genau die richtige Zeit für etwas neues in Form von einem Live-Action Film. Die Pokemon Company hat erst kürzlich zwei neue Spiele veröffentlicht und eine App namens „Pokemon Go“ angekündigt.

Wir werden weitere Informationen haben, wenn die Rechte letztendlich vergeben wurden.

UM KEINE NEWS MEHR ZU VERPASSEN, FOLGT UNS AUF FACEBOOK !