Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Auf der Pressekonferenz der Gamestop Investor Days gab Chief Operating Officer Tony Bartel einen Hinweis darauf, dass die neue Konsole PS4K schneller veröffentlicht wird, als wir uns es wünschen. 

Viel weiß man noch nicht von einer verbesserten Version der PS4. Dass die neue Konsole kommen wird, ist allerdings schon ein offenes Geheimnis. Jedoch weiß niemand, was die neue Konsole genau auf dem Kasten haben wird. Wird es eine “überarbeitete Version” für die PlayStationVR, oder bekommen Film-Enthusiasten eine Konsole, die 4K Filme darstellen kann? Wenn man Gamestops COO Tony Bartel glauben schenken will, wird Sony schon bald eine Ankündigung machen.

Neue Konsolen wohl bald im Handel erhältlich

Tony Bartel verriet auf den Gamestop Investor Days, dass er sich auf die Entgliederung von VR-Geräten in den normalen Handel freut. Ebenfalls hofft er, dass dies auch bei den neuen Konsolen der Fall sein wird, die laut Bartel schon kurz vor dem Release stehen. Was genau er meint, bleibt zunächst sein Geheimnis.

Zumindest kann man von ausgehen, dass er Nintendos neue Konsole gemeint hat. Da er aber von mehreren Konsolen sprach, wird wohl auch eine PS4K in diesem Jahr erscheinen. Auf der E3 im Juni werden wir wohl die ersten Informationen erhalten.

Um keine News mehr zu verpassen folgt uns auf Facebook!  PS4K