Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Ein besonders seltsames Video mit einem Nacktflitzer, der es unter die letzten fünf Spieler geschafft hat, verblüfft die PUBG-Community.

Nicht schlecht gestaut haben der PUBG-Spieler r0bCSGO und sein Team, als dem letzten Gegner in eine Partie des Battle Royal-Shooters Auge in Auge gegenübergestanden haben. Denn kurz vor Schluss, kroch in ihnen der unbewaffnete, splitternackte Spieler entgegen und bot dem feindlichen Team im Sprachchat seine Kapitulation an. Danach stürzte er sich in die Schadenszone und überließ seinen Widersachern so den Sieg.

Üblicherweise braucht es viel Geschick, um es bei PUBG bis zum Ende zu schaffen. Der Flitzer wusste entweder sehr gut, wo er sich verstecken musste, oder er hatte mehr Glück als Verstand. Das siegreiche Team stellte das Video danach auf YouTube, wo es immer wieder für ein Schmunzeln gut ist.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!