Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Mit der Retro Engine Sigma wird im kommenden Jahr eine Mini-Konsole auf den Markt kommen, die Spiele von 28 Plattformen unterstützt.

sigma2

Nintendos Classic Mini NES kommt Konkurrenz! Denn im kommenden Jahr will die US-amerikanische Firma Doyodo Team mit der Retro Engine Sigma eine Mini-Konsole veröffentlichen, die Spiele von 28 Systemen emulieren kann. Darunter befinden sich klassische Geräte aus den 80-Jahren wie Atari 2600, NES und der ursprüngliche Gameboy, ebenso wie Playstation 1 und Nintendo 64. 15 Spiele werden auf der Konsole vorinstalliert sein. Weitere Spiele sowie Emulatoren können über eine App per Smartphone oder Tablet heruntergeladen werden. Ein Smartphone oder Tablet kann auch zur Steuerung der Konsole verwendet werden. Sogar ein Media Center mit 4K-Unterstützung wird vorhanden sein. Auch also Mini-Computer zum Surfen, Schreiben und YouTube-Schauen ist die Sigma einsetzbar. Maus und Tastatur werden zu diesem Zweck unterstützt.

Auf Seite 2 geht es weiter.

[nextpage title=“Next Page“]

Bilder zur Retro Engine Sigma

An Anschlüssen verfügt die Konsole über einen HDMI-Anschluss sowie zwei USB-Schnittstellen. Dort können Controller oder ein Bluetooth-Adapter angeschlossen werden. An Speicherplatz stehen auf MicroSD Karte entweder 16 oder 32 GB zur Verfügung. Finanziert wird die Entwicklung über eine äußerst erfolgreiche Kickstarter-Kampagne. Das erste Ziel von 20.000 US-Dollar wurde bereits um mehr als 1.000 Prozent übertroffen. Inzwischen steht die Kampagne bei 268.582 US-Dollar, wobei eine weitere Steigerung sehr wahrscheinlich ist. Der Preis wird 49 US-Dollar für 16 GB-Version und 69 US-Dollar für Modelle mit 32 GB liegen. in beiden Fällen sind ein Controller, ein Netzteil sowie 15 Spiele im Lieferumfang. Beim 32 GB-Modell liegt zusätzlich ein Bluetooth-Adapter bei. Der Release soll im April 2017 erfolgen.

Würdet ihr euch dieses Retro-Konsole kaufen? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt.